• Deutsch- oder Lernschwäche?
  • Intensives Lernen in der Fahrschule.
  • Vorbereitung auf die Theoretische Prüfung.
  • Fragebögen unter Anleitung und Kontrolle lernen.
  • Optimale Vorbereitung für die Praktische Ausbildung.

Führerschein trotz Deutsch- oder Lernschwäche?

Kein Problem! Wir helfen!

Der Weg zum Erwerb einer Fahrerlaubnis ist vor allem durch eines sehr stark geprägt: das Lernen.

Sowohl in der Theorie als auch in der Praxis werden die Fahrschüler mit Informationen überschüttet, die erst einmal verarbeitet und anschließend vertieft werden müssen. Doch der Lernprozess verläuft nicht bei jedem Führerscheinbewerber gleich schnell. Es gibt Schüler, die an einer Deutsch oder Lernschwäche leiden. Das bedeutet allerdings nicht, dass der Erwerb einer Fahrerlaubnis ausgeschlossen ist.


Wir bieten an!

So ist es möglich bei uns durch intensives Training die theoretische Ausbildung zu lernen, damit Ihr optimal vorbereitet für die Theorieprüfung seid.

Fragebögen unter Anleitung und Kontrolle zu lernen, bei einer Deutschschwäche oder Sprachproblemen, lesen wir auch die Fragen und Antworten laut und deutlich vor, notfalls zeichnen wir auch Situationen auf. Sind die Bögen beantwortet, werden diese kontrolliert und Fehler erklärt.

Wir helfen dir dein Ziel zu erreichen.


Lernen in der Fahrschule Pollmann!

Ab sofort ist die Fahrschule Pollmann für intensives Training am Großen Löwen 10-12 in 46446 Emmerich am Rhein von:

Montags bis Freitags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr für euch da.